Die Reality Serien

Willkommen zum ersten Reality Femdom Channel im Internet. SadisticTV ist ein eigener Kanal auf unserer Website mit vier verschiedenen Reality-Serien.
Streetcasting - Wie der Name schon sagt, hier kann man zuschauen wie wir Mädels auf der Strasse ansprechen und eine Session anbieten. Wir bieten eine "Sklaven-Challenge" an, bei der die Mädels Geld gewinnen können, wenn sie einen devoten Sklaven stark genug peinigen.
Das Penthouse - Wir haben ein Penthouse für die Mädels angemietet. In diesem Penthouse können die Mädels feiern oder einfach nur zusammen abhängen. Immer wenn die Mädchen kommen, um zusammen zu chillen, laden wir auch verschiedene und unbekannte Sklaven ein. Die Girls haben die Sklaven nie zuvor getroffen, niemand weiß, was sie mit den Sklaven machen werden. Eine Art "Femdom Big Brother". Niemand weiß, was passieren wird. 100% skriptlos und authentisch.
Projekt Slave Visit - Wir bekommen viele Bewerbungen von Sklaven, die die Sadistic Girls real treffen wollen. So hatten wir die Idee unsere Fans zu Hause oder in ihrem Hotel zu besuchen. Und natürlich, um sie dort zu peinigen und zu demütigen und alles wird gefilmt. Auch diese Sklaven haben wir noch nie zuvor getroffen. Echte Bewerbungen von echten Sklaven, die uns zu sich einladen.
Sadistic Club Party - Ja, jetzt haben wir unseren eigenen Party Club. Auch hier laden wir verschiedene Sklaven ein, die wir noch nie zuvor gesehen haben. Die Mädels feiern, trinken, tanzen und haben Spaß. Und die ganze Party über demütigen und peinigen die Girls die unbekannten Sklaven, wie sie wollen.
Niemand weiß, was diese wilden und gemeinen Partygirls den Sklaven antun werden. Niemand weiß, was passieren wird. Auch hier 100% skriptlos und authentisch.

Mittwoch, 18 Juli 2018

Slave Visit - Jumping Madness - Episodes 1-4

Wir haben eine Bewerbung eines Trampling-Slaven erhalten. Ein Student aus England, der in Berlin lebt. Er schrieb uns, dass er so hart und brutal wie möglich getrampelt werden möchte.Lara war die erste, die seine E-Mail las, und sie sagte sofort: Ich möchte das tun. Lass mich diesen Kerl zertrampeln und zermalmen.

Mittwoch, 28 November 2018

Sadistic Club Party - Episodes 1 - 3

Es ist Partyzeit! Wir hatten so viele Bewerbungen von Sklaven aus aller Welt, die an unserer ersten Party-Club-Saison teilnehmen wollten. Die drei Sklaven, die wir eingeladen haben, sind sehr nervös, aber jetzt gibt es keinen Weg zurück. Nackt und auf den Knien begrüßen sie die vier Partygirls. Und dann geht’s los.

Mittwoch, 28 November 2018

The Penthouse - Episodes 4 - 6

Das größte Problem ist, dass man nie weiß, ob die unbekannten Sklaven wirklich auftauchen bzw. kommen. Manche haben nur eine blühende Fantasie und trauen sich dann doch nicht. Wir hatten jedoh Glück, alle drei Sklaven sind erschienen und müssen nun den demütigsten Tag ihres Lebens durchstehen. Nackt und beschämt müssen sie diese CFNM-Erniedrigungsspiele ertragen.

Montag, 23 Juli 2018

Street Casting - Catalina - Episodes 4 - 6

Catalina aus Argentinien ist das 9te Mädel, das wir an diesem Tag auf der Straße angesprochen haben. Nachdem sie zugestimmt hatte, ihre Füße für 50 Euro lecken zu lassen, boten wir ihr jetzt einen richtig großen Gewinn an: 500 Euro. Sie gewinnt das Geld, wenn es ihr gelingt, das der Sklave aufgibt und um Gnade fleht.

Montag, 23 Juli 2018

The Penthouse - Episodes 1 - 3

Wir waren so aufgeregt. Heute kommen Luna, Lara und Carina in unser Penthouse. Außerdem haben wir drei unbekannte Sklaven eingeladen, die sich über unsere Website beworben haben. Alle drei Sklaven schrieben, dass sie besonders gerne gedemütigt werden. Wir wissen absolut nicht, was passieren wird bzw. was sie mit den Sklaven machen.

Mittwoch, 18 Juli 2018

Street Casting - Catalina - Episodes 1 - 3

Es geht los ! Es ist ein wunderschöner Tag und wir sind draussen unterwegs. Wir sprechen die Mädels auf der Strasse an und erklären ihnen das wir für die Website Sadistic-Girls.com filmen und dass wir ihnen 50 Euro bezahlen wenn sie sich die Füße lecken lassen. Zuerst hatten wir Pech, acht Mädels lehnten unser Angebot bereits ab und dann trafen wir Catalina aus Argentinien.

Dienstag, 26 Juni 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok